Datenschutzerklärung

Einleitung

Paul Valentine GmbH schützt und respektiert deine Privatsphäre. Unser Ziel ist es, klar zu kommunizieren, welche Informationen wir sammeln und wie wir deine personenbezogenen Daten schützen. 

Die unten ausgeführte Datenschutzerklärung (zusammen mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und allen anderen darin in Bezug genommen Dokumente als auch unseren Cookie-Richtlinien) beschreibt, wie wir deine personenbezogenen Daten erfassen, verwenden, speichern und verarbeiten dürfen.

Du kannst deine Informationen jederzeit verwalten und deine Privatsphäre schützen, indem du beispielsweise deine Informationen in deinem Konto einsehen und bearbeiten kannst oder indem du einstellen kannst, welche Art von Cookies verwendet werden dürfen, wenn du unsere Webseite nutzt.

ÜBER PAUL VALENTINE

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Webseite https://www.paul-valentine.com, all ihren Subdomains, und wird von Paul Valentine GmbH betrieben, ein in Deutschland unter der Registrierungsnummer HRB Nr: 64702 eingetragenes Unternehmen mit Sitz in Heinigstraße 31, 67059, Ludwigshafen am Rhein, Deutschland.

Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung von Daten der Besucher und Nutzer (nachfolgend zusammenfassend bezeichnet als „Nutzer“) durch die PaulValentine GmbH, Heinigstraße 31, 67059 Ludwigshafen am Rhein, Deutschland (nachfolgend „Anbieter“) als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle auf. Bei Fragen zum Datenschutz erreichen Sie uns per E-Mail unter privacy@paul-valentine.com

GESETZE UND VORSCHRIFTEN

Die Informationen, die wir sammeln, verwenden und verarbeiten, werden in Übereinstimmung mit den folgenden Richtlinien erfasst:

  • Das deutsche Datenschutzgesetz 
  • Die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG („Datenschutz-Grundverordnung“ oder “DSVGO”).

GRUNDSÄTZE

Diese Richtlinie basiert auf den folgenden Grundsätzen:

  • Personenbezogene Daten werden rechtmäßig, fair und transparent verarbeitet;
  • Personenbezogene Daten werden nur für festgelegte, eindeutige und legitime Zwecke erhoben und nicht in einer Weise weiterverarbeitet, die mit diesen Zwecken unvereinbar ist;
  • Personenbezogene Daten müssen angemessen, erheblich und auf das für die Zwecke der Verarbeitung erforderliche Maß beschränkt sein;
  • Personenbezogene Daten müssen sachlich richtig und erforderlich sein und mit allen Anstrengungen zur unverzüglichen Löschung oder Berichtigung auf dem neuesten Stand gehalten werden;
  • Personenbezogene Daten werden so gespeichert, dass die betroffene Person nur so lange identifiziert werden kann, wie es für die Zwecke der Verarbeitung erforderlich ist;
  • Personenbezogene Daten werden in einer Weise verarbeitet, die eine angemessene Sicherheit gewährleistet;
  • Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist für die Erbringung von Dienstleistungen nach Absprache erforderlich;
  • Betroffene Personen müssen ihre Rechte leicht ausüben können.

WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN WERDEN ERFASST?

Personenbezogene Daten sind Daten, die dazu genutzt werden können, dich zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU sind personenbezogene Daten definiert als “alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.“

Wenn wir personenbezogene Daten erheben, werden wir jedoch niemals sensible personenbezogene Daten über dich sammeln. Nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU sind besondere Kategorien personenbezogener Daten definiert als “ Daten, aus denen rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit hervorgehen, sowie die Verarbeitung von genetischen Daten, biometrischen Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Gesundheitsdaten oder Daten zum Sexualleben oder der sexuellen Orientierung einer natürlichen Person.“

Wenn du unsere Webseite nutzt und/oder bei uns bestellst, können wir verschiedene Informationen sammeln. In jedem Fall verpflichten wir uns, sicherzustellen, dass die Informationen, die wir erhalten und verwenden, für die folgenden Zwecke zutreffend sind. 

1. WENN DU EIN KONTO ERSTELLST

 

INFORMATIONEN, DIE WIR VERWENDEN KÖNNEN
ZWECK
RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG
E-Mail-Adresse
Um ein Konto zu erstellen

Zum Zwecke unseres legitimen Interesses*:

Paul Valentine muss dir den Zugang zu Inhalten und Updates ermöglichen und den effizienten Betrieb unserer Website ermöglichen.

Vor- und Zuname

Telefonnummern

Rechnungsadresse

Lieferadresse

Um Informationen, die beim Checkout abgefragt werden, vorzuregistrieren

Zum Zwecke unseres legitimen Interesses*:

Durch die Vorregistrierung dieser Informationen werden deine Einkäufe erleichtert, reibungsloser und vereinfacht.

Du musst allerdings keine dieser Informationen vorregistrieren!

Besuchte und als „Gefällt mir“-markierte Produkte
Um dein Konto zu verwalten und den Kaufprozess zu erleichtern

Zum Zwecke unseres legitimen Interesses*:

Zu sehen, welche Produkte du besuchst und mit „Gefällt mir“ markiert hast wird dein Einkaufserlebnis verbessern.

Bestellhistorie
Zum Überprüfen deiner Bestellhistorie

 

Zur Durchführung des Vertrages zwischen dir und Paul Valentine:

Es ist eine einfache Bestellhistorie, also eine Übersicht aller zuvor bei uns getätigten Bestellungen. 

Informationen von deinem Facebook-Konto, wenn du es mit Paul Valentine verknüpfst

Damit du dich schnell einloggen kannst, ohne ein Paul Valentine Konto zu erstellen

 

Um dir Produkte anzuzeigen, die dir gefallen könnten

Zum Zwecke unseres legitimen Interesses*:

Damit du dich schnell verknüpfen kannst und die Produkte, die dir gefallen, sofort kaufen kannst!

 

2. WENN DU EINE ONLINE BESTELLUNG TÄTIGST

 

INFORMATIONEN, DIE WIR VERWENDEN KÖNNEN
ZWECK
RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG

E-Mail-Adresse

Vor- und Zuname

Telefonnummer

Rechnungsadresse

Lieferadresse

Damit du eine Bestellung tätigen und erhalten kannst

 

Um Betrug zu verhindern und aufzudecken

Zur Durchführung des Vertrages zwischen dir und Paul Valentine:

Wir können deine Bestellung nicht versenden, wenn wir keinen Zugang zu diesen Informationen erhalten

 

Zum Zwecke unseres legitimen Interesses*:

Die Sicherheit deiner Daten steht bei uns an erster Stelle. Es wird uns helfen, Sicherheitsprobleme und Missbrauch zu untersuchen und zu verhindern.

Darüber hinaus sind wir gesetzlich verpflichtet, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, um ein dem Risiko der Verarbeitung personenbezogener Daten angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten.

E-Mail-Adresse

Telefonnummer

Um Updates deiner Bestellung via E-Mail, SMS oder unsere App zu erhalten.

Um Marketingmitteilungen per E-Mail oder SMS zu erhalten

Zur Durchführung des Vertrages zwischen dir und Paul Valentine:

Wie weißt du ohne Updates, wann deine Bestellung ankommt?

Zum Zwecke unseres legitimen Interesses*:

Nach dem ersten Kauf erhältst du Newsletter über unsere Angebote.

Aber keine Sorge! Du kannst dich natürlich jederzeit davon abmelden.

E-Mail-Adresse
Um dich über Änderungen unserer Service zu informieren

Zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen und zum Zwecke unseres legitimen Interesses*:

Wir müssen in der Lage sein, dich bei Änderungen zu informieren, die unser Impressum betreffen.

Zahlungsinformationen
Um deine Zahlungen zu erhalten und Rückerstattungen sowie Entschädigungen zu tätigen

 

Zur Durchführung des Vertrages zwischen dir und Paul Valentine:

Wir müssen sicher sein, dass das Geld an die richtige Person geschickt und zurückerstattet wird!

Zahlungsinformationen

Um Betrug zu verhindern und aufzudecken

Zum Zwecke unseres legitimen Interesses*:

Die Sicherheit deiner Daten steht bei uns an erster Stelle. Es wird uns helfen, Sicherheitsprobleme und Missbrauch zu untersuchen und zu verhindern.

Darüber hinaus sind wir gesetzlich verpflichtet, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, um ein dem Risiko der Verarbeitung personenbezogener Daten angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten.

 

3. WENN DU MIT UNSERER WEBSEITE INTERAGIERST

INFORMATIONEN, DIE WIR VERWENDEN KÖNNEN
ZWECK
RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG
E-Mail-Adresse
Um sich für unseren E-Mail-Newsletter anzumelden und Informationen, Neuigkeiten und Angebote über unsere Produkte zu erhalten

Deine Einwilligung:

Du gibst uns deine Einwilligung zum Erhalt unserer Newsletter

E-Mail-Adresse

Um dich über unvollendete Käufe zu informieren oder daran zu erinnern (unvollständige Bestellungen, abgebrochene Kaufvorgänge)

Zum Zwecke unseres legitimen Interesses*:

Es hilft uns, dein Kundenerlebnis zu verbessern.

Informationen, die beim Besuch unserer Webseite erfasst werden

Bitte lies unsere Cookie-Richtlinien, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies auf unserer Webseite verwenden.

Zur Bereitstellung, Aktualisierung, Wartung, Verbesserung und Schutz unserer Webseite, unseres Geschäftes und unserer Dienstleistungen

Zum Zwecke unseres legitimen Interesses*:

Die Sicherheit deiner Daten steht bei uns an erster Stelle. Es wird uns helfen, Sicherheitsprobleme und Missbrauch zu untersuchen und zu verhindern.

Darüber hinaus sind wir gesetzlich verpflichtet, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, um ein dem Risiko der Verarbeitung personenbezogener Daten angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten.

Darüber hinaus helfen uns solche Cookies, dein Einkaufserlebnis zu verbessern.

Informationen, die beim Besuch unserer Webseite erfasst werden

Bitte lies unsere Cookie-Richtlinien, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies auf unserer Webseite verwenden.

Zur Bereitstellung relevanter Inhalte unserer Webseite und Online-Werbung

 

Zum Zwecke unseres legitimen Interesses*:

Um dir maßgeschneiderte Dienstleistungen zu bieten, dein Einkaufserlebnis zu verbessern und unser Geschäft zu erweitern.

 

 

4. WENN DU UNS KONTAKTIERST

INFORMATIONEN, DIE WIR VERWENDEN KÖNNEN
ZWECK
RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG

Vor- und Zuname

E-Mail-Adresse

Telefonnummer

Korrespondenzhistorie

Bestellinformationen

Lieferadresse

Zahlungsinformationen

Um dich zu kontaktieren und mit dir zu kommunizieren und alle Anfragen über E-Mail, Live-Chat, Telefon und Social Media zu verwalten.

Mit anderen Worten: um dir den besten Kundenservice der Welt anzubieten

Zur Durchführung des Vertrages zwischen dir und Paul Valentine:

Wir sind immer für dich da, um alle deine Fragen und Bedenken bezüglich deiner Bestellungen zu beantworten.

Und falls du noch keinen Kauf getätigt hast, ist es in unserem legitimen Interesse, solche Informationen zu sammeln, um dir zu helfen

 

Identifikationsnachweis

Um deine Identität zu prüfen, wenn du weitere Informationen bezüglich deiner Rechte anforderst

Wir sind gesetzlich verpflichtet, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, um ein dem Risiko der Verarbeitung personenbezogener Daten angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten. Wir müssen in der Lage sein, die Identität zu überprüfen, bevor wir deine Daten weitergeben. Du möchtest nicht, dass diese Informationen in die falschen Hände geraten

 

 

5. WENN DU AN UNSEREN GEWINNSPIELEN TEILNIMMST

INFORMATIONEN, DIE WIR VERWENDEN KÖNNEN
ZWECK
RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG

Kontaktinformationen wie E-Mail-Adresse, Vor- und Zuname, Telefonnummer, Lieferadresse

Um die Gewinnspiele reibungslos und perfekt abzuwickeln (Kontaktaufnahme der Teilnehmer, Identifizierung der Teilnehmer, Zustellung der Preise)

Zur Durchführung des Vertrages zwischen dir und Paul Valentine:

Wenn wir die Informationen, die du uns gibst, nicht nutzen könnten, wie kannst du dann gewinnen?

 

* Wenn wir uns auf die „Zwecke unserer legitimen Interessen“ beziehen, wird Paul Valentine immer die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Wir müssen die Informationen für die Zwecke unserer legitimen Interessen oder für die eines Dritten, dem wir sie offenlegen, verarbeiten;
  • Die oben genannten Interessen müssen gegen deine Interessen abgewogen werden. Die Bedingung "legitimes Interessen" wird nicht erfüllt, wenn die Verarbeitung wegen einer nachteiligen Auswirkungen auf deine Rechte und Freiheiten oder legitimen Interessen ungerechtfertigt ist Die legitimen Interessen von Paul Valentine müssen nicht im Einklang mit denen des Einzelnen stehen, damit die Bedingung erfüllt wird. Wenn es jedoch ein ernsthaftes Missverhältnis zwischen gegensätzlichen Interessen gibt, werden deine legitimen Interessen immer an erster Stelle stehen.

Marketingmitteilungen

Wenn du uns deine E-Mail-Adresse mitteilst, erhältst du Marketingmitteilungen per E-Mail und/oder SMS.

Diese Werbebotschaften sollen dich nur über unseren aktuellen und nächsten Angeboten informieren.

Du kannst dich natürlich jederzeit davon abmelden.

Wie kann ich mich der Marketingkommunikation abmelden?

  1. SMS
  • Indem du den Anleitungen am Ende der SMS folgst
  • Indem du unseren hello@paul-valentine.com 
  1. NEWSLETTER
    • Indem du auf den "Unsubscribe"-Link am Ende der E-Mail klickst
    • Indem du unseren hello@paul-valentine.com 

VERWENDUNG DER DATEN ZU WERBEZWECKEN

Wir verwenden die während deines Besuchs gesammelten Daten, um Banner und Anzeigen zu erstellen, wenn du andere, Drittanbieter-Webseiten besuchst. Diese Anzeigen werden über Pixel erstellt und basieren auf Informationen, die wir über dich gespeichert haben (z.B. Suchverlauf), was erklärt, warum du Anzeigen sehen wirst, die mit den Produkten übereinstimmen, die du auf unserer Website angeklickt hast.

Alle Informationen, die zur Erstellung dieser Anzeigen verwendet werden, sind pseudonymisiert und wir werden niemals Daten verwenden, die dich eindeutig identifizieren.

WEITERGABE DEINER DATEN

Wir werden deine personenbezogenen Daten niemals an Dritte verkaufen.

Wir können jedoch deine persönlichen Daten an Unternehmen weitergeben, die Experten auf ihrem Gebiet sind und uns beim Betrieb der Website, bei der Durchführung unserer Geschäfte oder bei der Wartung deiner Daten unterstützen.

Aber mach dir keine Sorgen Jeder unserer Dienstleister wurde von uns ausgewählt, weil er in der Lage ist, die spezifischen erforderlichen Dienstleistungen zu erbringen, einschließlich der Möglichkeit, mit deinen persönlichen Daten umzugehen. Alle diese Anbieter bieten ausreichende Garantien für die Umsetzung der technischen und organisatorischen Maßnahmen, die zur Erfüllung der Anforderungen der DSGVO und unserer eigenen erforderlich sind.

In den folgenden Fällen geben wir deine personenbezogenen Daten weiter:

  • Für jedes Mitglied unserer Unternehmensgruppe, d.h. unsere Tochtergesellschaften, unsere oberste Holdinggesellschaft und deren Tochtergesellschaften;
  • Für den Fall, dass wir Geschäfte oder Vermögenswerte verkaufen oder kaufen, können Daten an den potenziellen Verkäufer oder Käufer solcher Geschäfte oder Vermögenswerte weitergegeben werden;
  • Wenn wir verpflichtet sind, deine persönlichen Daten offen zu legen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, oder um unsere Geschäftsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden; oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Paul Valentine, unseren Kunden oder anderen zu schützen. Dazu gehört auch der Informationsaustausch mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug und zur Reduzierung des Kreditrisikos;
  • An Unternehmen, die zur Erfüllung eines Vertrages mit dir oder ihnen abgeschlossen werden und die uns helfen, unsere Dienstleistungen adäquat zu erbringen, wie z.B. Zahlungsdienstleister, Lieferfirmen oder unser Warenlager;
  • An andere professionelle Dienstleister wie Website-Hosts, Werbe-/Marketingagenturen und Analyse- oder Suchmaschinenanbietern, die uns helfen, die Website zu betreiben, zu verbessern und zu optimieren oder uns helfen, deine Daten zu speichern.
  • Mit deiner ausdrücklichen Einwilligung.

ÜBERMITTLUNG DEINER DATEN AUSSERHALB DES EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSRAUMES

Wenn sich ein Drittanbieter außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befindet, werden wir stets sicherstellen, dass die Übermittlung personenbezogener Daten durch geeignete Schutzvorkehrungen geschützt wird, insbesondere durch die Verwendung standardisierter Datenschutzerklärungen die von der Europäischen Kommission verabschiedet oder genehmigt wurden, wenn die Datenschutzbehörde nicht der Ansicht ist, dass das Drittland über angemessene Datenschutzgesetze verfügt, oder bei Unternehmen, die nicht über das EU-US Privacy Shield zertifiziert sind.

WELCHE RECHTE HAST DU?

Während wir im Besitz deiner personenbezogenen Daten sind oder diese verarbeiten, hast du jederzeit folgende Rechte:

Deine Rechte
Wie wir deine Rechte schützen
Informationsrecht

Unser Ziel ist es, so klar wie möglich zu sein, wie wir deine Daten verwenden und verarbeiten. Du kannst diese Datenschutzerklärung an verschiedenen Stellen unserer Webseite und App leicht finden. Du kannst eine PDF-Kopie dieser Mitteilung anfordern, indem du uns kontaktierst.

Auskunftsrecht

Du hast das Recht, eine Kopie der Informationen anzufordern, die wir über dich gespeichert haben. Bitte beachte, dass es Ausnahmen von diesem Recht gibt.  Es kann sein, dass wir dir nicht alle Informationen zur Verfügung stellen können, wenn z.B. die Informationen, die du uns zur Verfügung stellst, persönliche Daten über eine andere Person preisgeben würden, wenn wir rechtlich daran gehindert sind, diese Informationen preiszugeben, oder wenn deine Anfrage offenkundig unbegründet oder exzessiv ist.

Recht auf Berichtigung

Du hast das Recht auf Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Daten, die wir über dich gespeichert haben. Du kannst diese Informationen in deinen Kontoeinstellungen korrigieren/bearbeiten.

Recht auf Löschung

 

Unter bestimmten Umständen (d.h. wenn wir keinen rechtlichen Grund haben, deine Daten weiterhin zu speichern), kannst du die Löschung deiner bei uns gespeicherten Daten verlangen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Unter bestimmten Voraussetzungen hast du das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung deiner Daten zu verlangen
Recht auf Datenübertragbarkeit

Du hast das Recht, die von uns über dich gespeicherten Daten sicher an eine andere Organisation weiterzugeben.

Dieses Recht gilt nur für personenbezogene Daten, die Paul Valentine besitzt und die von Paul Valentine durch Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrages aufbewahrt werden müssen, und die Verarbeitung erfolgt automatisiert.

Widerspruchsrecht

 

Du hast das Recht, gegen bestimmte Arten der Verarbeitung, wie z.B. Direktwerbung, Einspruch zu erheben.

Du kannst unseren Newsletter jederzeit abbestellen, indem du z.B. auf den Unsubscribe-Link am Ende des Newsletters klickst.

Recht auf Widerruf der Einwilligung

 Wenn du Paul Valentine deine Einwilligung zur Verarbeitung deiner Daten erteilt hast, hast du das Recht, deine Einwilligung jederzeit zu widerrufen. 

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

 

Falls Paul Valentine nicht korrekt auf deine Anfrage reagiert hat, hast du das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Die Aufsichtsbehörde von Paul Valentine ist die Deutsche Datenschutzbehörde. Du findest ihre Kontaktinformationen hier: https://www.bfdi.bund.de/DE/Home/home_node.html 

Du kannst dich auch beim ICO beschweren. Du findest ihre Kontaktinformationen hier: https://ico.org.uk/concerns/

 

FÜR DEN ZUGRIFF AUF DIE GESPEICHERTEN PERSONENBEZOGENEN DATEN IST EINE IDENTIFIZIERUNG ERFORDERLICH 

Wenn du Zugriff auf deine Informationen wünschst, sind wir verpflichtet, alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um deine Identität zu überprüfen. Diese Maßnahmen dienen ausschließlich dem Schutz deiner Daten und der Reduzierung des Risikos von Identitätsbetrug, Diebstahl oder unberechtigtem Zugriff auf deine Daten.

Wir bitten dich daher, uns Originale oder beglaubigte Kopien der folgenden Dokumente zuzusenden: Reisepass, Personalausweis, Geburtsurkunde oder Führerschein. Eines der oben genannten Dokumente ist erforderlich, um persönliche Informationen anzufordern.

Wir sind bestrebt, innerhalb eines Monats zu antworten. Wenn du eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, kontaktiere uns bitte über die unten angegebenen Kontaktdaten.

WIE LANGE BEWAHREN WIR DEINE DATEN AUF?

Wir werden deine personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie du ein Konto bei uns hast und so lange, wie es notwendig ist, um unseren gesetzlichen/behördlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen, Betrug und Missbrauch zu verhindern oder unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen.

Wenn die Aufbewahrung deiner personenbezogenen Daten nicht mehr erforderlich ist, werden sie gelöscht oder anonymisiert, so dass du nicht mehr identifiziert werden kannst.

Wir vernichten alle Finanzinformationen, sobald wir sie verwendet haben und nicht mehr benötigen.

WIE WERDEN DEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN GESCHÜTZT?

Paul Valentine wird alle erdenklichen Maßnahmen ergreifen, um deine personenbezogenen Daten zu schützen. Wir verwenden die neuesten Industriestandards und Sicherheitsmaßnahmen wie SSL/TLS-Verschlüsselung zum Schutz von Benutzerdaten und persönlichen Informationen.

Unser Ziel ist es, durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ein dem Risiko der Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten. Wir haben Schutzprozesse eingerichtet, um die laufende Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Belastbarkeit unserer Systeme und Dienstleistungen sowie die Fähigkeit, die Verfügbarkeit und den Zugriff auf personenbezogene Daten im Falle eines physischen oder technischen Vorfalls rechtzeitig wiederherzustellen.

Deine Daten werden immer in sicheren Umgebungen gespeichert, und wir schulen unsere Mitarbeiter in Bezug auf die besten Datenschutzpraktiken und fordern sie auf, eine Vertraulichkeitserklärung zu unterzeichnen.

Du kannst auf deine persönlichen Daten zugreifen und diese bearbeiten, nachdem du dich in deinem Konto angemeldet haben. Um sich anzumelden, musst du deine Zugangsdaten - E-Mail-Adresse und Passwort - kennen. Es gibt keine Möglichkeit, auf persönliche Daten zuzugreifen, ohne die Zugangsdaten zu kennen, daher kann kein Unbefugter darauf zugreifen. Wir bitten dich daher, dein Passwort geheim zu halten und nicht an andere Personen (auch nicht an Freunde!) weiterzugeben. Bitte informiere uns sofort, wenn du weißt oder den Verdacht hast, dass du dein Login verloren hast oder dass jemand anderes auf dein Konto zugreift.

VERWEISE AUF FREMDE WEBSEITEN UND SOCIAL-MEDIA-KANÄLE

Unsere Webseite oder Newsletter können gelegentlich Verweise von und anderen Websites unserer Partner, Inserenten und verbundene Unternehmen enthalten. Bitte beachte, dass diese Datenschutzerklärung nur für diese Webseite gilt. Wenn du eine dieser Webseiten besuchen, empfehlen wir daher, deren eigenen Datenschutzrichtlinien zu lesen, da wir keine Verantwortung oder Haftung für deren Richtlinien übernehmen.

WIR VERWENDEN FOLGENDE SOFTWARE UM DIR DIE BESTMÖGLICHE EINKAUFSERFAHRUNG BIETEN ZU KÖNNEN:

Google Analytics

Der Anbieter benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Verwendung von Facebook, Google+, Twitter und Instagram Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+, der Mikroblogging-Dienste Twitter und Instagram verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc., Twitter Inc. und Instagram LLC. angeboten („Anbieter“). Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/ Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Eine Übersicht über die Twitter-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons Instagram wird betrieben von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“). Eine Übersicht über die Instagram-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Google, Twitter oder Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook, Google+, Twitter bzw. Instagram unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-, den „+1“-, den „Twittern“- bzw. den „Instagram“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk, auf Ihrem Twitter- bzw. Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter. Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php Datenschutzhinweise von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html Datenschutzhinweise von Twitter: https://twitter.com/privacy Datenschutzhinweise von Instagram https://help.instagram.com/155833707900388/ Wenn Sie nicht möchten, dass Google, Facebook, Twitter oder Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Nutzung der Pinterest-Schaltflächen

Verwendung von Pinterest Social Plugins Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Pinterest verwendet, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA („Pinterest“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „Pint it“ auf weißem oder rotem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Pinterest Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.pinterest.com/docs/getting-started/introduction/ Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Der Inhalt des Plugins wird von Pinterest direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Pinterest die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Pinterest besitzen oder gerade nicht bei Pinterest eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Pinterest in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Pinterest eingeloggt, kann Pinterest den Besuch unserer Website Ihrem Pinterest Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Pin it“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Pinterest übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Pinterest veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy Wenn Sie nicht möchten, dass Pinterest die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Pinterest zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Pinterest ausloggen. Sie können das Laden der Pinterest Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Myfonts Counter

Auf dieser Website werden durch MyFonts Counter, einem Webanalysedienst des Anbieters Monotype Imaging Holdings Inc., 500 Unicorn Park Drive, Woburn, MA 01801, USA, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. 

Zu statistischen Zwecken übermittelt unsere Seite die Anzahl der Seitenaufrufe mit Hilfe eines sog. Web-Beacons an Server der Monotype Imaging Holdings Inc., 500 Unicorn Park Drive, Woburn, MA 01801, USA.

Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen.

Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie uns Ihren Widerruf schriftlich per Email an hello@paul-valentine.com mitteilen. Sie können das Laden des MyFonts Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker "NoScript" (http://noscript.net/).

Bewertungserinnerung durch Trusted Shops


Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, indem Sie eine entsprechende Checkbox aktiviert oder einen hierfür vorgesehenen Button („Später bewerten“) geklickt haben, übermitteln wir Ihre E-Mail-Adresse für die Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung an die Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15c, 50823 Köln (www.trustedshops.de), damit diese Sie per E-Mail an die Möglichkeit zur Abgabe einer Bewertung erinnert. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber Trusted Shops widerrufen werden.

 

WIE DU UNS KONTAKTIEREN KANNST

Falls du Fragen zu dieser Datenschutzerklärung und/oder Fragen zu deinen personenbezogenen Daten hast, kontaktiere uns bitte online über 

privacy@paul-valentine.com

oder sende uns einen Brief an Paul Valentine GmbH, Data Pricacy, Heinigstraße 31, 67059 Ludwigshafen am Rhein, Deutschland. 

ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir überprüfen unsere Datenschutzerklärung regelmäßig. Wir werden alle Aktualisierungen auf dieser Website veröffentlichen. Bei signifikanten Änderungen wirst du direkt per E-Mail kontaktiert, damit du die Veränderungen ansehen kannst. Bitte schau regelmäßig vorbei, um Aktualisierungen oder Änderungen unserer Datenschutzerklärung einzusehen.

Die Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 21.05.2018 aktualisiert.